Selbstzahler 5,00€

5,00€ kostet der Coronatest bei Selbstzahler ohne Nachweis

Wir haben aber auch alle Formulare bei uns im Testzentrum

Selbstauskunft Corona mit Paragraphen

Eigenleistung 3€ Bitte herunterladen ausfüllen und unterschreiben

Nachweispflicht Eigenbetieligung 3,00 € Corona Tests

Muss ich einen Nachweis bringen, damit ich den 3-Euro-Bürgertest bekomme? 

Ja. Auch für Bürgertests mit Eigenbeteiligung ist es notwendig, den Anspruch nachweisen zu können. Das geht z. B. mit der Eintrittskarte für eine Veranstaltung, dem Vorzeigen der Corona-Warn-App oder bei Kontakten mit Risikopatienten einer Selbstauskunft, die auf einem Formblatt bzw. im Rahmen eines digitalen Registrierungsvorgangs festgehalten wird.

 

 

Wann muss ich eine Eigenbeteiligung von 3 Euro bezahlen? 

  • Personen, die am Tag der Testung eine Veranstaltung in Innenräumen besuchen wollen
  • Personen, die am Tag der Testung Kontakt zu Personen haben werden, die ein hohes Risiko haben, schwer an Covid-19 zu erkranken (Das sind Menschen ab 60 Jahren, Menschen mit Behinderung, Menschen mit Vorerkrankungen)
  • Personen, die durch die Corona-Warn-App einen Hinweis auf ein erhöhtes Risiko erhalten haben („rote Kachel“).

Muss ich einen Nachweis bringen, damit ich den 3-Euro-Bürgertest bekomme? 

Ja. Auch für Bürgertests mit Eigenbeteiligung ist es notwendig, den Anspruch nachweisen zu können. Das geht z. B. mit der Eintrittskarte für eine Veranstaltung, dem Vorzeigen der Corona-Warn-App oder bei Kontakten mit Risikopatienten einer Selbstauskunft, die auf einem Formblatt bzw. im Rahmen eines digitalen Registrierungsvorgangs festgehalten wird.

Nachweis-Pfegeeinrichtung

Bitte hier herunterladen ,bitte von der Pflegeeinrichtung unterschreiben lassen

Selbstauskunft Corona

Kostenlose Test (Fragebogen) bitte ausfüllen und unterschreiben

Kostenlose Corona Tests

Wie weise ich nach, dass ich Anspruch auf einen kostenlosen Bürgertest habe?

Wer eine kostenlose Testung in Anspruch nehmen möchte, muss sich gegenüber der testenden Stelle ausweisen und einen Nachweis erbringen: Bei Kleinkindern ist das die Geburtsurkunde oder der Kinderreisepass, bei Schwangeren der Mutterpass. 

Wer aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden kann, muss ein ärztliches Zeugnis im Original über die medizinische Kontraindikation vorlegen.

Bei Besuchen in Pflegeheimen oder Krankenhäusern kann ein kostenloser Test vor Ort gemacht werden oder der Besuch wird der Teststelle gegenüber glaubhaft gemacht. Insoweit kann das nach Bestätigung durch das Pflegeheim zur Vorlage bei der Teststelle genutzt werden.

Hier auf dieser Seite

 

Bitte direkt ohne Termin ins Testzentrum kommen da das  System  momentan nicht funktioniert ,Danke

 

 

🙂HIER SCHNELLTEST BUCHEN

 

Sie können auch sich auch ohne Termin testen lassen, einfach  zu den Testzeiten vorbei kommen